Gummi-Qualität & Service

Lohnvermahlung in bester & sortenreiner Qualität

Wir garantieren Ihnen die optimale Lohnverarbeitung Ihrer Produktionsabfälle - für höchste Ansprüche

QUALITÄT wird bei uns großgeschrieben.
Die Vorraussetzung für die besondere Qualität Ihrer Gummiprodukte sind erfüllt:

  • Die Vermahlung erfolgt sortenrein, d.h. wir verwenden ausschließlich Ihre Produktionsabfälle
  • Lohnvermahlung ist aufwendig und schwierig. Wir haben eine außergewöhnlich flexible Produktionstechnik dafür, können besonders schnell reinigen und auf ein anderes Produkt wechseln. Wir besitzen das Wissen und Können, die Maschinen jedes Mal auf die neuen Produkte einstellen zu können.
  • Nach jedem Produktwechsel reinigen wir die gesamte Produktion, damit keine Kontaminationen im neuen Produkt entstehen.

Besondere Leistungen - besonderer Service

Unser Versprechen: Reibungsloser Service, unkomplizierte Zusammenarbeit & absolute Kundenzufriedenheit

  • Absprachen auf kurzem Weg - Sie haben bei uns Ihren ganz persönlichen Ansprechpartner
  • Bei uns sind Sie mehr als "nur" ein Kunde - wir legen Wert auf Menschlichkeit und eine persönliche Zusammenarbeit
  • Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Wir holen Ihre Produktionsabfälle ab und bringen sie zu Gummimehl verarbeitet wieder zu Ihnen zurück.
  • Genießen Sie unser Rundum-Sorglos-Paket in der Lohnvermahlung Ihrer Produktionsabfälle.
  • Wir bieten Ihnen den Service und unser Know-How an, den Kreislauf vom Abfall zum Rohstoff aufzubauen:

    Unser gemeinsames Ziel: Der anfallende Gummiabfall soll als aufgearbeiteten Rohstoff zur Einbringung in die Produktion wieder zurück versendet werden. Zu diesem Kreislauf gehören viele wichtige Punkte die vorab vorbereitet und ausgearbeitet werden müssen:
     
    • Art und Sammeln des Abfalls: Container Stellung, Boxen, lose, ganzer Bauteile oder in Big Bags gesammelte Granulate und Mehle (Schleifstaub o. ä.)
    • Abholung der Abfälle: regelmäßig & im Tausch, z.B. von CFK Abfällen bis hin zum Vlies
    • Auflagen zu bestimmten Abfällen von Lagerung und Transport (überwachungsbedürftige Abfälle, Sonderabfälle, uvm.)
    • Wie muss das Recyclat aufgearbeitet sein, damit es wieder eingearbeitet werden kann, z.B. Aufmahlen, mit Zusatzmittel versehen - wir führen Testläufe durch und stellen Ihnen Testmaterial zur Verfügung.
    • Wie muss der neue Rohstoff verpackt und portioniert sein?
    • Wie kann er in der Produktion wieder eingeführt werden und ggf. mit welcher Technik?

Wir helfen Ihnen gerne, alle diese Punkte mit aufzubauen und begleiten Sie als Ihr Berater bei allen Schritten.

Überzeugen Sie sich von unserem Service
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns

09604-9314040       info(at)roth-international.de